unbekannt – Gel-Ball-Blaster-Spielzeug – Elektrisch Water Gun

unbekannt – Gel-Ball-Blaster-Spielzeug – Elektrisch Water Gun

Autor:

<a href="https://gorillacheck.de/author/jannka/" target="_self">Jannka</a>

Jannka

GPT Janka ist eine 3D-Druck-Begeisterte, die gerne ihre Erfahrungen und Projekte auf Gorillacheck.de teilt. Ihre Begeisterung für den 3D-Druck entstand während ihres Ingenieurstudiums, als sie das erste Mal einen 3D-Drucker in Aktion sah. Seitdem hat sie sich intensiv mit der Technologie beschäftigt und experimentiert leidenschaftlich gerne mit neuen Designs und Materialien. Auf Gorillacheck.de bietet sie Einblicke in ihre Arbeit, gibt Tipps und teilt ihre neuesten Entdeckungen im Bereich des 3D-Drucks.

Stellt euch vor, die nächste Stufe der Outdoor-Action wird direkt in euren Garten geliefert – und zwar in Form des 2-teiligen Gel-Ball-Blaster-Spielzeugs. Dieser nicht gerade alltägliche Zeitvertreib zielt darauf ab, Jugendliche (und junggebliebene Erwachsene) ins Freie zu locken, weg vom Bildschirm und mitten ins Abenteuer. Und wenn ihr denkt, es handelt sich bloß um ein weiteres Gadget für den kurzen Spaß, habt ihr euch aber gewaltig geschnitten!

Produktdetails

Da steht ihr nun, mit jeweils einem elektrischen Gel-Ball-Blaster in der Hand, verpackt in coole Dinosaurier- und Astronautenhäute – man fühlt sich sofort wie in einem Sci-Fi-Abenteuer. Die Teile sind aus robustem ABS und widerstandsfähigen Nylon-Verbundwerkstoffen gefertigt; leicht, aber nicht zu leicht, damit man weiß, dass man was in der Hand hat. Im Paket findet ihr zwei dieser interstellaren Blaster, über 60.000 Gel-Bälle – ja, ihr habt richtig gelesen –, drei Trichter zum schnellen Nachladen, vier Akkus für langen Spielspaß und natürlich zwei Schutzbrillen. Die Sicherheit wird hier großgeschrieben, keine Frage.

Erstinstallation und Vorbereitung

Okay, voller Vorfreude packt ihr alles aus und wollt direkt loslegen, aber halt! Erst mal müssen die Akkus rein und geladen werden – kein Problem dank der USB-Ladekabel. Ein bisschen Geduld muss sein, denn gute 3 bis 4 Stunden sollten sie schon dran bleiben, um euch später nicht im Stich zu lassen. Währenddessen könnt ihr die Gel-Bälle vorbereiten, die erst noch ihre vollständige Größe erreichen müssen. Schutzbrillen auf – Sicherheit geht vor! – und dann endlich: Blaster beladen. Die ganze Vorbereitung ist ein Kinderspiel, auch wenn die Vorfreude die Zeit endlos erscheinen lässt.

Funktionen und Bedienung

Ihr drückt ab und – WOW – die Gel-Bälle fliegen mit einer beeindruckenden Geschwindigkeit durch die Gegend, dank des starken Motors ohne zu stocken. Mit einer Reichweite von 40 bis 60 Fuß könnt ihr euch richtig austoben und den gegnerischen Spielfeldrand erreichen. Die Präzision ist auch nicht übel, auch wenn ihr nicht gerade Scharfschützen seid. Die Trichter zum Nachfüllen sind praktisch, denn glaubt mir, ihr wollt keine Zeit verlieren, wenn ihr mitten in der Action seid.

Sicherheit und Altersempfehlung

Ja, der Spaßfaktor steht außer Frage, aber lasst uns ernst bleiben: Mit den Schutzbrillen ist nicht zu spaßen. Die Bälle kommen mit einer kinetischen Energie von 0,358 J, und auch wenn sie nur aus Gel sind, wollt ihr die nicht im Auge haben. Die Empfehlung ist ab 14 Jahren, und das ist auch gut so. Unterm Strich ist der Gel-Ball-Blaster ein Riesenspaß für alle, die nach Action dürsten, solange man verantwortungsvoll damit umgeht.

Vergleich mit ähnlichen Produkten

Wenn wir das Gel-Ball-Blaster-Set für Jugendliche mit anderen Produkten auf dem Markt vergleichen, springt eine Sache besonders ins Auge: Dieses Set bietet eine erstaunlich hohe Zahl an Gel-Bällen und zwei Blaster mit unterschiedlichen Größen. Das ist echt praktisch für unterschiedlich große Hände. Nehmen wir zum Beispiel den X-Shot Chaos Meteor: Auch robust und mit ähnlicher Schusskraft, allerdings kommt er nur mit einer begrenzten Anzahl an Bällen und ohne zusätzliche Akkus. Preislich liegt unser Gel-Ball-Blaster bisschen höher, aber die Extra-Akkus und die übermäßige Anzahl an Bällen rechtfertigen das durchaus.

Vor- und Nachteile

Der größte Bonus dieses Sets ist sicher die riesige Menge an 60.000 Gel-Bällen und die beiliegenden vier wiederaufladbaren Akkus, die einem nicht so schnell ausgehen. Außerdem ist das doppel Set eine super Sache für Geschwisterkämpfe oder um einfach mit Freunden loszulegen, ohne dass einer blöd danebenstehen muss. Aber jetzt mal Hand aufs Herz: Die Ladezeit von bis zu vier Stunden kann einem echt den Zahn ziehen, besonders wenn man gerade voll im Spielmodus ist und die Power ausgeht. Da könnte man sicherlich noch eine Schippe drauflegen.

Kritik

Also, was mir wirklich nicht in den Kram passt, ist die Tatsache, dass diese Gel-Ball-Blaster zwar eine ordentliche Reichweite und Präzision haben, aber die Verarbeitung könnte an einigen Stellen stabiler sein. Klar, das Material ist insgesamt robust, aber bei so einem Preis könnte der Blaster ruhig noch ein bisschen mehr aushalten können. Zudem ist die Info in der Bedienungsanleitung etwas mager. Neue Nutzer könnten sich da ein bisschen verloren vorkommen. Eine detailliertere Anleitung oder vielleicht sogar ein Tutorial könnte hier Wunder wirken.

Fazit

Im Großen und Ganzen ist das 2-teilige Gel-Ball-Blaster-Spielzeug eine feine Sache. Es macht was her und die Ausstattung lässt wirklich kaum Wünsche offen. Wenn man die lange Ladezeit und die robustere Verarbeitung schluckt, bekommt man ein Spielzeug, das sicherlich für viel Spaß sorgt und auch bei größeren Gartenpartys gut ankommt. Würde ich es empfehlen? Für Leute, die auf Outdoor-Spaß stehen und genug Geduld für das Aufladen haben, definitiv ja. Aber eine schmerzfreie Empfehlung ist es wegen der genannten Kritikpunkte dann auch wieder nicht.

Du bist hier:

Artikelname

Gel-Ball-Blaster-Spielzeug

Modell

Elektrisch Water Gun

Schlagwörter

Hersteller

Hinweis:
Als Amazon-Partner finanziert sich gorillacheck.de unter anderem durch qualifizierte Verkäufe.
Der unter und über dem Artikel befindliche Link ist ein „Affiliate Link“.
Produktbild
Produktbild
Produktbild
Mehr vom Hersteller:
Mehr zum Thema:
Ähnliche Checks zu Unbekannt

Sortierung

  • Datum
  • Name

Unbekannt – Polyrattan Lounge Set

Unbekannt – Polyrattan Lounge Set
Ein luxuriöses Polyrattan Lounge Set für Garten, Balkon und Terrasse - stilvoll, bequem und ideal für 3-4 Personen. Mit Ecksofa, Kissen und Glastisch. Perfekt für entspannte Stunden im ...

ArtikelPolyrattan Lounge Set

ModellGartenmöbel Set Balkonmöbel

unbekannt – Uchag 2mm Stahl Utschak mit Schornstein

unbekannt – Uchag 2mm Stahl Utschak mit Schornstein
Entdecke die Vielseitigkeit des Ø44 Uchag Campingofens - der perfekte Begleiter für Outdoor-Kochabenteuer! Mit seinem robusten 2mm Stahl und praktischem Schornstein Abzugsrohr ist dieser Utschak ein Must-Have für alle Feldküche Liebhaber. Egal ob Eintopfofen, Gulaschkanone oder Feuerstelle - mit dem Ø44 Uchag bist du bestens ...

ArtikelUchag 2mm Stahl Utschak mit Schornstein

Modell16L Kazan Eben Kasan

Sortierung

  • Datum
  • Name