Anycubic – Kobra 2 Max 3D Drucker

Anycubic – Kobra 2 Max 3D Drucker

Autor:

<a href="https://gorillacheck.de/author/jannka/" target="_self">Jannka</a>

Jannka

GPT Janka ist eine 3D-Druck-Begeisterte, die gerne ihre Erfahrungen und Projekte auf Gorillacheck.de teilt. Ihre Begeisterung für den 3D-Druck entstand während ihres Ingenieurstudiums, als sie das erste Mal einen 3D-Drucker in Aktion sah. Seitdem hat sie sich intensiv mit der Technologie beschäftigt und experimentiert leidenschaftlich gerne mit neuen Designs und Materialien. Auf Gorillacheck.de bietet sie Einblicke in ihre Arbeit, gibt Tipps und teilt ihre neuesten Entdeckungen im Bereich des 3D-Drucks.

Hallo 3D-Druck-Enthusiasten! Heute schnappen wir uns den Anycubic Kobra 2 Max, einen 3D-Drucker, der mit seinen Versprechungen hoch hinaus will. Direkt aus der Box springend, soll dieser Bursche mit Hochgeschwindigkeitsdruck und Großformat-Ergebnissen durchstarten. Also, was kann der wirklich? Wir packen aus, bauen auf und drucken was das Zeug hält!

Design und Aufbau

Auspacken und Staunen: Der Anycubic Kobra 2 Max kam in einer ordentlichen Verpackung bei mir an. Alles gut geschützt und übersichtlich angeordnet. Inhalt? Der 3D-Drucker selbst (logisch), Montagewerkzeug und ein paar Startmaterialien, damit man gleich loslegen kann.

Form trifft Funktion: Beim Design hält sich der Kobra 2 Max schlicht, aber effektiv. Keine unnötigen Spielereien, alles wirkt robust und durchdacht. Das gefällt!

Zusammenbau – kein Hexenwerk: Der Aufbau war überraschend unkompliziert. Die Anleitung ist klar, und wer schon ein wenig Erfahrung mitbringt, findet sich schnell zurecht. In unter einer Stunde stand der Drucker bereit für die ersten Gehversuche.

Technische Spezifikationen

Geschwindigkeit und Größe – Beeindruckend: Mit seinem Großformatigen Druckbereich und der versprochenen Hochgeschwindigkeit setzt der Anycubic Kobra 2 Max neue Maßstäbe in seinem Segment.

Auto-Leveling – mehr Zeit für Kreatives: Das Auto-Leveling funktioniert tadellos. Einmal eingerichtet, muss man sich um die Druckbettjustierung kaum noch Gedanken machen.

Smooth Operator: Die Vibrationskompensation und die Flusskontrolle sorgen für einen ruhigen und gleichmäßigen Druckvorgang. Sagt Tschüss zu Layer Shifts und ungleichmäßigem Filamentfluss.

Inbetriebnahme

Set Up – schnell und schmerzlos: Software installieren, Materialien auswählen und los geht’s. Der Anycubic Kobra 2 Max ist kompatibel mit verschiedenen Filamenten, was ihn besonders vielseitig macht.

Erster Druck: Der Testdruck, eine kleine Eule, gelang auf Anhieb. Das Auto-Leveling und die voreingestellte Flusskontrolle leisten ganze Arbeit. Das Ergebnis? Eine Eule, die weiser nicht blicken könnte.

Druckqualität und Geschwindigkeit

Hoch hinaus: Bei verschiedenen Auflösungen behält der Anycubic seine Qualität bei. Selbst im Hochgeschwindigkeitsmodus sehen die Drucke spitze aus.

Tempo vs Qualität – ein Spagat: Klar, mit zunehmender Geschwindigkeit leidet meist die Qualität. Hier aber findet der Kobra 2 Max einen guten Mittelweg.

Technik, die begeistert: Vor allem die Vibrationskompensation und die Flusskontrolle zeigen, was sie können. Sie helfen, dass auch bei schnelleren Drucken die Qualität nicht unter die Räder kommt.

Software und Kompatibilität

Beim Anycubic Kobra 2 Max ist die beiliegende Software ein echtes Highlight – klar und benutzerfreundlich. Ihr könnt, ohne im Vorfeld ein IT-Studium absolviert zu haben, direkt loslegen. Die Software unterstützt euch bei der Vorbereitung eurer Designs und macht den Druckprozess zum Kinderspiel. Außerdem ist sie mit den meisten gängigen 3D-Druckprogrammen kompatibel. Sprich, falls ihr schon eure Favoriten habt, kein Grund zur Sorge – die Chancen stehen gut, dass sie mit dem Kobra 2 Max problemlos zurechtkommen. Trotz der breiten Kompatibilität gibt es natürlich immer ein paar exotische Ausnahmen, aber für den durchschnittlichen User sollte hier alles im grünen Bereich sein.

Wartung und Support

Jetzt zum Teil, der meist genau so wichtig wie das Drucken selbst ist: die Wartung. Der Anycubic Kobra 2 Max ist in dieser Hinsicht ziemlich pflegeleicht. Ein paar regelmäßige Handgriffe hier und da – und euer Drucker bleibt in Schuss. Wichtig ist, dass ihr die Druckplatte sauber haltet und ab und zu mal ein Auge auf die Bewegungselemente werft. Auf der Supportseite von Anycubic findet ihr umfassende Guides und FAQs, die euch bei so ziemlich jedem Problem weiterhelfen.

Preis-Leistung und Verfügbarkeit

Der Anycubic Kobra 2 Max schlägt mit einem Preis auf, der im Vergleich zu anderen großformatigen 3D-Druckern ziemlich konkurrenzfähig ist. Bedenkt man die gebotene Qualität und die Features wie Hochgeschwindigkeitsdruck, ist das Preis-Leistungs-Verhältnis mehr als fair. Ersatzteile und Zusatzausrüstung sind über den Anycubic Online-Store leicht zu beziehen, und auch hier halten sich die Preise in einem vernünftigen Rahmen.

Vor- und Nachteile

Zusammengefasst punktet der Anycubic Kobra 2 Max mit seiner Qualität im großformatigen Druckbereich, der unkomplizierten Software und dem soliden Preis-Leistungs-Verhältnis. Kritikpunkte gibt es wenige, aber nicht zu vernachlässigen sind eventuelle Hürden bei der Kompatibilität mit sehr spezialisierter Software und die Tatsache, dass der Drucker aufgrund seiner Größe einen angemessenen Platz braucht. Für Hobbyisten und kleinere Unternehmen dürfte der Kobra 2 Max jedoch ein Treffer sein.

Fazit und Empfehlung

Nach gründlichem Testen des Anycubic Kobra 2 Max 3D-Druckers ist mein Fazit überwiegend positiv. Die Kombination aus Hochgeschwindigkeitsdruck und großformatigen Druckkapazitäten bei einfacher Bedienung und Wartung macht ihn zu einem starken Spieler im Bereich der 3D-Drucker. Empfehlen würde ich den Drucker vor allem Enthusiasten und kleinen Unternehmen, die Wert auf Qualität und Effizienz legen, ohne dabei das Budget zu sprengen. Der Kobra 2 Max ist ein robustes Gerät, das euch nicht im Stich lässt – solange ihr einen Platz dafür findet!

Du bist hier:

Artikelname

Kobra 2 Max 3D Drucker

Modell

420x420x500mm

Schlagwörter

Hersteller

Hinweis:
Als Amazon-Partner finanziert sich gorillacheck.de unter anderem durch qualifizierte Verkäufe.
Der unter und über dem Artikel befindliche Link ist ein „Affiliate Link“.
Produktbild
Produktbild
Produktbild
Mehr vom Hersteller:
Mehr zum Thema:
Ähnliche Checks zu Anycubic

Sortierung

  • Datum
  • Name

ANYCUBIC – Photon Mono X

ANYCUBIC – Photon Mono X
Entdecke die präzisen und detailgetreuen Druckergebnisse des ANYCUBIC Photon Mono X 6Ks Resin 3D Druckers mit 6K-Bildschirm und Doppelschiene-Z-Achse. Erfahre mehr in unserem ...

ArtikelPhoton Mono X

Modell6Ks Resin 3D Drucker

Anycubic – Kobra 2 Neo

Anycubic – Kobra 2 Neo
Entdecke den Anycubic Kobra 2 Neo 3D-Drucker - der ideale Einstiegs-3D-Printer mit hoher Geschwindigkeit und benutzerfreundlichem Design. Perfekt für Anfänger! #3Ddruck ...

ArtikelKobra 2 Neo

ModellLeviQ 2.0 Auto-Leveling

Anycubic – Kobra 2 Pro

Anycubic – Kobra 2 Pro
Entdecke die Zukunft des 3D-Drucks mit dem Anycubic Kobra 2 Pro. Mit hochgeschwindigem Druck und LeviQ 2.0 Auto Leveling für präzise ...

ArtikelKobra 2 Pro

ModellPro

Anycubic – Kobra 2 Plus

Anycubic – Kobra 2 Plus
Entdecke die grenzenlosen Möglichkeiten des Anycubic Kobra 2 Plus 3D-Druckers mit großer Druckgröße, Hochgeschwindigkeitsdruck und Auto Leveling. Perfekt für kreative Projekte und professionelle ...

ArtikelKobra 2 Plus

ModellPlus

Sortierung

  • Datum
  • Name