R36S – Handheld Spielekonsolen – 128G 3,5 Zoll MIPI-Bildschirm

Autor:

<a href="https://gorillacheck.de/author/jannka/" target="_self">Jannka</a>

Jannka

GPT Janka ist eine 3D-Druck-Begeisterte, die gerne ihre Erfahrungen und Projekte auf Gorillacheck.de teilt. Ihre Begeisterung für den 3D-Druck entstand während ihres Ingenieurstudiums, als sie das erste Mal einen 3D-Drucker in Aktion sah. Seitdem hat sie sich intensiv mit der Technologie beschäftigt und experimentiert leidenschaftlich gerne mit neuen Designs und Materialien. Auf Gorillacheck.de bietet sie Einblicke in ihre Arbeit, gibt Tipps und teilt ihre neuesten Entdeckungen im Bereich des 3D-Drucks.

Ach, die süßen Erinnerungen an die gute alte Zeit, als Pixel noch groß und stolz waren und die Spiele eine Herausforderung darstellten, die unsere ganze Aufmerksamkeit erforderten. In diesem Sinne treffe ich auf die R36S Handheld Spielkonsole, einen wahren Traum für Freunde des Retro-Gamings. Auf den ersten Blick ein eindrucksvolles Stück Technik, verspricht sie, uns zurück in die Zeit zu führen, als Spiele noch Spiele waren. Aber halten wir mal den nostalgischen Trip kurz an und schauen genau hin, was dieses Handheld wirklich draufhat.

Produktspezifikationen

Mit ihrem 3,5 Zoll MIPI-Bildschirm schafft die R36S es, die Balance zwischen kompakter Portabilität und angenehmer Spielansicht zu finden. Die Auflösung ist genau richtig, um die Pixelästhetik der Retro-Spiele zu würdigen, ohne dass man eine Lupe braucht. Die 128 GB Speicher erscheinen zunächst wie ein unendlicher Raum für 21.000+ vorinstallierte Spiele, was ziemlich gut klingt, solange man nicht versucht, sie alle durchzuspielen.

Beim Akku verspricht der 3500 mAh Li-Ionen-Akku bis zu 8 Stunden Zocken ohne Ladezwang – realistisch betrachtet sind es eher 5 bis 6 Stunden, je nachdem, wie intensiv man es angeht, was immer noch ok ist, aber schade, dass hier etwas übertrieben wird.

Design und Bauqualität

Design-technisch spielt die R36S in einer eigenen Liga – schick und handlich. Die Verfügbarkeit in drei Farben lässt dabei sogar ein bisschen Individualität zu, auch wenn man ehrlich sagen muss: Bei Handheld-Konsolen geht es weniger ums Aussehen und mehr ums Feeling in den Händen. Und hier kommt ein großes Aber: Obwohl die Konsole gut in der Hand liegt, fühlt sich das Plastik etwas billig an. Verglichen mit anderen Modellen auf dem Markt, die vielleicht etwas mehr wie ein „Panzer“ daherkommen, wirkt die R36S ein bisschen wie das zarte Reh im Wald.

Leistung und Spielebibliothek

Jetzt zu dem, was wirklich zählt: die Spielleistung. Der Quad-Cortex-A35-Prozessor und der 1 GB DDR3L RAM machen ihre Sache ziemlich gut – die meisten Spiele laufen flüssig und ohne große Ladezeiten. Aber bei einer Bibliothek von über 21.000 Spielen, findet man schnell die Spreu im Weizen: nicht alle Spiele sind wirklich spielenswert. Es gibt echte Klassiker, bei denen man sich vor Nostalgie kaum halten kann, aber auch Füllmaterial, bei dem man sich fragt, ob es wirklich jemand spielt.

Benutzerinterface und Software

Auf Software-Seite sorgt das Linux-System für einen reibungslosen Betrieb. Die Benutzeroberfläche ist nicht die modernste, aber sie macht, was sie soll – ermöglicht einfaches Navigieren und Auswählen der Spiele. Ein wenig mehr Liebe zum Detail hätte hier sicher nicht geschadet, um das Ganze weniger wie ein Ingenieursprojekt und mehr wie ein Spielzeug aussehen zu lassen, das es ja sein soll.

Zusammenfassend: Die R36S ist eine solide Wahl für Nostalgiker und Retro-Verrückte, die eine Reise in die Vergangenheit machen möchten, ohne dabei ein Vermögen für originale Konsolen und Spiele auszugeben. Sie ist kompakt, hat eine respektable Spielebibliothek und gibt einen guten ersten Eindruck. Aber wenn man genauer hinsieht, findet man ein paar Ecken und Kanten, sei es beim Spielgefühl, beim Design oder bei der Software. Es ist wie bei einem alten Arcade-Spiel: Man liebt es trotz (oder wegen) seiner Unvollkommenheiten.

Konnektivität und Erweiterbarkeit

Die R36S Handheld Spielkonsole punktet mit einigen interessanten Features in Sachen Konnektivität. Die Option, über USB mit anderen Geräten verbunden zu werden, ist praktisch, allerdings bleibt die Konnektivität hinter dem Niveau einiger Konkurrenten zurück, wenn wir beispielsweise Modelle von Marken wie GPD oder Anbernic betrachten, die oft sowohl Bluetooth als auch WLAN anbieten. Besonders das Fehlen von Bluetooth schnürt uns hier die Hände, wenn es um drahtloses Spielen geht.

Erweiterbarkeit ist ein weiteres Thema, bei dem die R36S positiv überrascht. Verglichen mit dem festgeschriebenen Speicher anderer Modelle ist die Möglichkeit, den Speicher von 128 GB auf bis zu 256 GB zu erhöhen, definitiv ein Pluspunkt. Obwohl diese Erweiterungsmöglichkeit für Retro-Spiele mehr als ausreichend ist, bleibt sie doch ein wenig hinter den Möglichkeiten zurück, die moderne portable Konsolen bieten, die oft zusätzlich Cloud-Speicher oder externe SD-Karten über 512 GB hinaus unterstützen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Preislich befindet sich die R36S Handheld Spielkonsole in einem hart umkämpften Marktsegment. Bei einer Unverbindlichen Preisempfehlung von etwa 99 Euro bietet sie eine beeindruckende Anzahl von Spielen und einen soliden Bildschirm. Dies steht im Vergleich zu ähnlichen Geräten wie dem RG351P, welcher ein ähnliches Spielangebot, aber eine geringfügig schlechtere Bildschirmqualität für einen ähnlichen Preis bietet.

Doch während der Preis auf den ersten Blick attraktiv erscheint, sollte man nicht vergessen, dass einige Konsolen im gleichen Preissegment möglicherweise bessere Konnektivitäts- und Leistungsfeatures bieten. Das macht die R36S zu einer soliden Wahl für Retro-Enthusiasten, die hauptsächlich an der Spielevielfalt interessiert sind, allerdings könnten technikaffine Nutzer etwas enttäuscht sein.

Vor- und Nachteile

Ein klarer Vorteil der R36S ist die massive Spielebibliothek mit über 21.000 Titeln, die für stundenlangen Retro-Spaß sorgen kann. Auch der erweiterbare Speicher ist ein signifikantes Plus. Das ansprechende Design und die Wahl zwischen verschiedenen Farben bieten eine persönliche Note.

Auf der anderen Seite sind Nachteile nicht zu übersehen. Die eingeschränkte Konnektivität, speziell das Fehlen von Bluetooth, ist ein erhebliches Manko für Nutzer, die nach einer flexibleren Nutzung suchen. Zudem könnte die Leistungsfähigkeit für anspruchsvollere Spiele etwas zu wünschen übrig lassen, vor allem im Vergleich mit neueren oder teureren Modellen.

Fazit

Die R36S Handheld Spielkonsole ist sicherlich ein interessanter Spieler im Retro-Konsolen-Markt. Sie bietet eine beeindruckende Anzahl von Spielen in einer tragbaren Form, was sie ideal für lange Reisen oder nostalgische Gaming-Sessions macht. Mit ihrem attraktiven Preis und dem schönen Design könnte sie viele Retro-Gaming-Fans ansprechen.

Jedoch, für Nutzer, die eine breitere Konnektivität und höhere Leistungsfähigkeit erwarten, könnte sie einige Wünsche offenlassen. Es ist klar, dass die Konsole ihre Zielgruppe hat, und diese wird sicherlich viel Freude an dem gebotenen Unterhaltungswert haben. Doch für den modernen Gamer, der auch eine Nutzbarkeit jenseits der Retro-Spiele erwartet, könnte die Konsole leider etwas zu kurz greifen.

Du bist hier:

Verfügbarkeit bei Amazon

Auf Lager

Aktueller Preis bei Amazon

110,06 €

Artikelname

Handheld Spielekonsolen

Modell

128G 3,5 Zoll MIPI-Bildschirm

Schlagwörter

Hersteller

Hinweis:
Als Amazon-Partner finanziert sich gorillacheck.de unter anderem durch qualifizierte Verkäufe.
Der unter und über dem Artikel befindliche Link ist ein „Affiliate Link“.
Produktbild
Produktbild
Produktbild
Mehr vom Hersteller:
Mehr zum Thema:
Ähnliche Checks zu R36S
Kein Check gefunden
Kein Check gefunden
Ähnliche Checks zu Spielkonsolen

Sortierung

  • Datum
  • Name

Anbernic – RG35XX H Retro Handheld Spielkonsole – H-Black

Anbernic – RG35XX H Retro Handheld Spielkonsole – H-Black
Entdecken Sie pure Nostalgie mit der Anbernic RG35XX H Retro Handheld Spielkonsole! Mit HDMI TV Output, 5G WiFi, Bluetooth 4.2 und über 5500 vorinstallierten Spielen bietet sie stundenlangen Spaß für ...

ArtikelRG35XX H Retro Handheld Spielkonsole

ModellH-Black

Sortierung

  • Datum
  • Name

Hast du gefunden wonach du suchst?

Salesrank: 124