VANTRUE – N4 Pro Dashcam – 5G WiFi 4K+1080P+1080P

Die VANTRUE N4 Pro 5G WiFi Dashcam ist das Hightech-Gadget für Autobesitzer, deren berufliche oder private Strecken überwacht werden müssen. Mit ihrer 4K-Auflösung vorne und jeweils 1080P innen und hinten wird nichts dem Zufall überlassen. Das Ziel dieser Dashcam ist klar: Ihr sorgt für Sicherheit, indem alles aufgezeichnet wird – jede noch so kleine Macke am Auto, jedes blinkende Verkehrsschild, das plötzlich aus dem Nichts auftaucht, oder der ewig piesackende Hintermann im Stau.

Gerade für Vielfahrer und Transportprofis ist diese Dashcam eine kleine Revolution. Klar, wenn du nur zum Brötchenholen ums Eck fährst, kannst du dir den Schnickschnack sparen. Aber wer oft auf den Autobahnen unterwegs ist oder sein Geld als Taxifahrer, Uber- oder Lyft-Fahrer verdient, für den kann eine gute Dashcam mit exzellenter Bildqualität und smarten Features Gold wert sein. Die Relevanz des Produkts zeigt sich also vor allem bei Berufsfahrern, Flottenmanagern und Technikfreaks, die immer das Beste wollen.

Technische Spezifikationen

Die VANTRUE N4 Pro 5G WiFi Dashcam beeindruckt mit einigen technischen Leckerbissen:

  • Auflösung: 4K vorne, 1080P innen und hinten – damit siehst du jedes Detail, sei es ein Nummernschild oder ein Verkehrsschild.
  • Aufzeichnungswinkel: 158 Grad vorne, 160 Grad innen und sage und schreibe 165 Grad hinten – da entgeht wirklich nichts.
  • Speicher: Schluckt maximal satte 512GB. Das bedeutet, du brauchst dir erstmal keine Sorgen machen, dass dir mitten während der Fahrt der Speicherplatz ausgeht.
  • Display: 2,45 Zoll klingt klein, aber reicht völlig aus. Solange du damit keine Kinofilme schauen willst, sollte das reichen.
  • Besonderheiten: STARVIS 2 Sensoren für klare Nachtaufnahmen, HDR für die perfekte Bilddynamik, IR-Nachtsicht für den internen Bereich, GPS zur Streckenaufzeichnung, und natürlich WiFi für die Verbindung mit deinem Smartphone oder Tablet. Auch Sprachbefehle kann dieses kleine Wunderwerk entgegennehmen – und das alles in einer winzigen Dashcam verpackt.

Design und Verarbeitung

Auf den ersten Blick: Die Dashcam sieht solide und unauffällig aus – keine auffälligen Farben oder riesige Logos. Ihr kompaktes und elegantes Gehäuse sorgt dafür, dass sie nicht groß ins Auge sticht und auch nicht den Innenraum verschandelt.

Die Materialqualität ist hochwertig – kein billiges Plastik, das einem schon beim Anfassen brüchig vorkommt, sondern solides, gut verarbeitetes Material, das selbst bei längerer und intensiver Nutzung nicht schlapp macht.

Die Benutzerfreundlichkeit ist okay. Die Tasten sind gut erreichbar, das Display ausreichend groß und die Benutzeroberfläche verständlich gestaltet. Klar, ein bisschen Einarbeitungszeit benötigt man, um alle Funktionen zu verstehen, aber das ist bei der Vielzahl an Features auch legitim. Insgesamt: Es fühlt sich wertig an und ist keine Katastrophe zu bedienen.

Das Display und die Benutzeroberfläche sind intuitiv gestaltet. Klar, es gibt Dashcams mit größeren Bildschirmen, aber die 2,45 Zoll reichen aus, um die wichtigsten Einstellungen vorzunehmen und sich die Aufnahmen anzuschauen. Die Menüführung ist simpel: Ein paar Knöpfe hier, ein paar Knöpfe da, und schon hat man alles eingestellt, was man braucht.

Installation und Einrichtung

Der Lieferumfang umfasst alles Notwendige: Die Dashcam selbst, eine Halterung, ein Ladekabel für den Zigarettenanzünder und natürlich eine verständliche Bedienungsanleitung. Das ist schon mal ein guter Anfang.

Die Montageanleitung ist zwar recht kurzgehalten, aber halb so wild. Die Rückseite der Dashcam wird einfach an der Windschutzscheibe befestigt – dank der Saugnapf-Halterung oder mit optionalem Klebepad. Eine kinderleichte Sache, auch wenn man zwei linke Hände hat.

Erste Inbetriebnahme und Konfiguration sind auch kein Hexenwerk. Einstecken, einschalten und schon kann es losgehen. Die Verbindung über WiFi und die App-Integration laufen auch geschmeidig. Einfach die App installieren, die Dashcam über WiFi verbinden und schon hat man vollen Zugriff auf das Gerät. Die App selbst ist übersichtlich gestaltet und funktioniert stabil, was durchaus keine Selbstverständlichkeit bei solchen Gadgets ist.

Jetzt wirds interessant: Die Konfiguration der Dashcam.

Hier wird jeder Stolperstein gepflastert, von der Spracheinstellung über die Videoauflösung bis hin zur Aktivierung der Nachtsichtfunktion. Allein die Möglichkeit, über die App auf aufgezeichnete Videos zuzugreifen und diese herunterzuladen, macht das Ding schon spannend. Kein lästiges Hantieren mit SD-Karten mehr – einfach WiFi an, Video auf dem Smartphone sichten und bei Bedarf direkt an die Versicherung oder Polizei weiterleiten.

Und keine Sorge, auch wenn du kein Technikguru bist, kommst du mit der Dashcam und ihrer App zurecht – klar, das ein oder andere Fluchen bleibt nicht aus, aber das Endergebnis entschädigt für alles.

Leistung und Funktionalität

Die VANTRUE N4 Pro Dashcam setzt in Sachen Videoqualität ein echtes Ausrufezeichen. Vorne filmt sie in gestochen scharfer 4K-Auflösung, während sie den Innenraum und den Rückbereich mit 1080P-Auflösung abdeckt. Die Erklärung dazu ist simpel: Mit Sonys IMX678 Pioniorsensor und dreifach HDR-Überwachung sorgt die Dashcam wirklich dafür, dass selbst die kleinsten Details wie Straßenschilder und Nummernschilder bei jeglichen Lichtverhältnissen klar sichtbar sind. Besonders positiv fällt auch die Nachtsicht-Funktion auf. Durch den STARVIS 2 Sensor wird nämlich der lichtempfindliche Bereich vergrößert und Videos bei Dunkelheit wirken schärfer und dynamischer als bei vielen anderen Modellen.

Videoqualität bei Tag und Nacht

Ganz gleich ob pralle Sonne oder stockdunkle Nacht: Die Videoqualität der VANTRUE N4 Pro bleibt beeindruckend. Bei Tageslicht besticht die Dashcam durch klare, hochauflösende Bilder, die keine Details auslassen. Aber auch bei Nacht legt die Kamera eine starke Performance hin. Der STARVIS 2 Sensor vergrößert den lichtempfindlichen Bereich um 90%, wodurch Szenen klarer und besser ausgeleuchtet sind. Selbst bei schlechten Lichtverhältnissen bleibt die Bildqualität hoch und nützlich.

Audioaufnahme

Die Audioaufnahme ist ein weiterer Pluspunkt der VANTRUE N4 Pro. Das integrierte Mikrofon liefert saubere, verständliche Aufnahmen ohne störendes Rauschen oder Verzerrungen. Für alle, die gerne jede Nuance ihres Roadtrips festhalten wollen, ist das ein echtes Highlight.

GPS-Tracking und Geschwindigkeitsaufzeichnung

GPS-Tracking und Geschwindigkeitsaufzeichnung sind bei Dashcams oft eher ein nettes Gimmick als ein echtes Feature. Nicht so bei der VANTRUE N4 Pro. Die Kombination aus präziser Positionsbestimmung und genauen Geschwindigkeitsdaten macht die Kamera zu einem zuverlässigen Zeugen im Verkehrsunfall oder Streitigkeiten. Die aufgezeichneten Daten können entscheidend dabei helfen, den Hergang von Unfällen klar darzustellen.

Nutzung der Sprachbefehle

Die Handhabung der Sprachbefehle ist ein echter Pluspunkt für Fans der Freisprechtechnik. Die Sprachbefehle der Kamera funktionieren zuverlässig (immer auf Englisch) und ermöglichen es, die Dashcam zu steuern, ohne die Hände vom Lenkrad nehmen zu müssen. Das macht die Bedienung während der Fahrt sicherer und komfortabler, auch wenn es ein wenig Übung erfordert, die englischen Befehle korrekt auszusprechen.

App-Steuerung und WiFi-Übertragung

Die VANTRUE N4 Pro Dashcam bietet eine praktische App-Steuerung und WiFi-Übertragung, was den Umgang mit den aufgezeichneten Videos erheblich erleichtert. Mit der App lassen sich die Aufnahmen live ansehen, herunterladen oder direkt in den sozialen Medien teilen. Das ist besonders praktisch, wenn man schnell mal ein Video sichern oder versenden möchte. Auch Firmware-Updates lassen sich einfach und schnell über die App aufspielen, wodurch man stets die neuesten Funktionen nutzen kann.

Parküberwachungsmodus und Privatsphäre-Modi

Funktion des Puffer-Parküberwachungsmodus

Der Puffer-Parküberwachungsmodus ist ein echtes Sicherheitsplus. Er beginnt automatisch mit der Aufnahme, wenn eine Bewegung erkannt wird – und das sogar 10 Sekunden bevor die eigentliche Bewegung stattfindet. Das bedeutet, dass selbst kleinste Parkrempler nicht unentdeckt bleiben, weil die Kamera auch die Sekunden vor dem Ereignis aufzeichnet. In Kombination mit der Sternenlicht-Nachtsicht ist dies besonders hilfreich in schlecht beleuchteten Parkhäusern oder auf dunklen Straßen.

Privatsphäre-Einstellungen und Datenschutz

Die VANTRUE N4 Pro Dashcam berücksichtigt auch die Privatsphäre des Nutzers. Die Einstellungen zur Privatsphäre sind benutzerfreundlich und ermöglichen es, bestimmte Aufnahmen oder Funktionen nach Bedarf zu deaktivieren. Das ist insbesondere dann angenehm, wenn man die Kamera im Innenraum oder hinteren Bereich des Fahrzeugs betreibt und nicht alles für die Ewigkeit festhalten möchte.

IR-Sternenlicht-Nachtsicht in der Praxis

Die IR-Sternenlicht-Nachtsicht ist ein brillantes Feature, besonders für alle, die auch nachts viel unterwegs sind. Durch die erhöhte Helligkeit um 30% im Vergleich zu anderen Modellen wird eine klare und scharfe Darstellung selbst bei tiefster Dunkelheit gewährleistet. Fahrten durch schlecht beleuchtete Gegenden sind mit dieser Dashcam definitiv sicherer, da sie wichtige Details auch bei minimalen Lichtverhältnissen sichtbar macht.

Vergleich mit ähnlichen Produkten

Vergleich zur Konkurrenz: Andere 4K-Dashcams mit ähnlichen Funktionen

Vergleicht man die VANTRUE N4 Pro mit anderen 4K-Dashcams auf dem Markt, fällt auf, dass sie definitiv im oberen Bereich mitspielt. Beispielsweise bietet die BlackVue DR900X-2CH ähnliche 4K-Aufnahmen und GPS-Tracking, hat aber oft Schwierigkeiten mit der Videoqualität bei Nacht und ist zudem teurer. Die VIOFO A129 Pro Duo bietet ebenfalls 4K-Aufnahmen und ist preislich etwas günstiger, allerdings fehlt hier die beeindruckende Nachtsicht und die Sprachsteuerung.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Wenn es um das Preis-Leistungs-Verhältnis geht, schneidet die VANTRUE N4 Pro ziemlich gut ab. Sie bietet viele moderne Features und eine beeindruckende Bildqualität zu einem Preis, der für die gebotene Leistung angemessen erscheint. Klar, sie ist nicht die günstigste auf dem Markt, aber wenn man die Summe ihrer Fähigkeiten betrachtet, rechtfertigt sich der Preis allemal.

Besonderheiten, die VANTRUE N4 Pro von anderen abheben

Was die VANTRUE N4 Pro besonders macht, sind die Kombination aus 4K-Auflösung, STARVIS 2-Sensor, dreifacher Kameraabdeckung und überzeugender Nachtsicht. Darüber hinaus sind die benutzerfreundliche App und die zuverlässigen Sprachbefehle etwas, das bei vielen Konkurrenten fehlt. Obendrein sorgt die 5GHz WiFi-Funktion für schnelle Übertragungen und Firmware-Updates, ohne unnötigen Aufwand.

Kritikpunkte

Schwachstellen in der Benutzeroberfläche oder Bedienung

Apropos Benutzerfreundlichkeit – hier gibt es immer Raum für Verbesserung. Die Menüführung der VANTRUE N4 Pro ist nicht immer intuitiv. Es braucht eine Weile, bis man sich an die verschiedenen Funktionen und Einstellungen gewöhnt hat und einen klaren Überblick erhält.

Mögliche Probleme in der Installation

Auch bei der Installation könnte man sich ein bisschen mehr Mühe geben. Die Montageanleitung ist nicht so detailliert, wie man es sich wünschen würde, und für Neulinge können die ersten Schritte durchaus verwirrend sein. Ein klarer, verständlicherer Ansatz in der Anleitung wäre hier hilfreich.

Anfälligkeit für Störungen oder technische Probleme

Ein weiterer Kritikpunkt ist die anfängliche WiFi-Verbindung. Es kann einige Versuche und nachträgliche Einstellungen erfordern, bis alles wie gewünscht läuft. Auch die Stabilität der App lässt gelegentlich zu wünschen übrig – hier gibt es schon mal Verbindungsabbrüche oder unerwartete Abstürze.

Verfügbarkeit von Firmware-Updates und Support

Die Möglichkeit, unkompliziert Firmware-Updates via App zu erhalten, ist super. Allerdings könnte die Verfügbarkeit und Frequenz der Updates besser sein. Auch der Support von VANTRUE könnte freundlicher und schneller reagieren, insbesondere wenn es um komplexere technische Probleme geht.

Fazit

Unter dem Strich überzeugt die VANTRUE N4 Pro in vielen Bereichen. Dank ihrer extrem hohen Videoqualität, besonders bei Nacht, und den vielen nützlichen Features wie GPS-Tracking, Sprachsteuerung und zuverlässiger Nachtsicht ist sie ein echtes Highlight unter den Dashcams. Natürlich gibt es auch Kritikpunkte, insbesondere bei der Benutzerfreundlichkeit und Installation, aber diese sind nicht so drastisch, dass sie vom Kauf abhalten sollten.

Gesamtbewertung in Bezug auf Funktionalität, Preis und Nutzerfreundlichkeit

Auf einer Skala von 1 bis 10 würde diese Dashcam bei mir eine solide 8,5 erreichen. Sie bietet viel Leistung für den Preis und hat einige Funktionen, die manch andere Kameras in dieser Preisklasse schwer topen können.

Empfehlung für bestimmte Nutzergruppen

Wenn du viel unterwegs bist, auch mal nachts fährst und Wert auf eine hohe Videoqualität sowie praktische Zusatzfunktionen legst, ist die VANTRUE N4 Pro genau die richtige Wahl für dich. Für Technik-Anfänger könnte die Einrichtung allerdings eine kleine Herausforderung darstellen, aber wenn man sich erst einmal reingefuchst hat, bietet diese Dashcam einen soliden und zuverlässigen Begleiter auf allen Fahrten.

Du bist hier:

Autor:

Aktueller Preis bei Amazon

Verfügbarkeit bei Amazon

Artikelname

N4 Pro Dashcam

Modell

5G WiFi 4K+1080P+1080P

Schlagwörter

Hersteller

Hinweis:
Als Amazon-Partner finanziert sich gorillacheck.de unter anderem durch qualifizierte Verkäufe.
Der unter und über dem Artikel befindliche Link ist ein „Affiliate Link“.
Mehr vom Hersteller:
Mehr zum Thema:
Ähnliche Checks zu Vantrue

Sortierung

  • Datum
  • Name

Vantrue – E1

Vantrue – E1
Entdecke die Vantrue E1 2.7K Dashcam: Kompakte Größe, ferngesteuert und mit Sprachsteuerung - perfekt für maximale Sicherheit!

ArtikelE1

Modell2.7K Dashcam

Sortierung

  • Datum
  • Name
Ähnliche Checks zu Dash Cams

Sortierung

  • Datum
  • Name

70mai-X200-FBA

70mai-X200-FBA
Einleitung Das Thema Dashcams beschäftigt inzwischen nicht nur Techniknerds und Autoliebhaber, sondern auch Otto Normalverbraucher, ...

ModellX200-FBA

Transcend – DrivePro – 250 GPS 32G

Transcend – DrivePro – 250 GPS 32G
Die Transcend DrivePro 250 Dashcam bietet mit ihrem 140-Grad-Blickwinkel und GPS-Funktion umfassende Sicherheit auf der Straße. Dank ...

ArtikelDrivePro

Modell250 GPS 32G

Rollei – Dashcam – 402

Rollei – Dashcam – 402
Die Rollei Dashcam 402 bietet mit ihrem GPS und G-Sensor eine rechtskonforme Überwachung für Ihr Fahrzeug. Erleben Sie kristallklare ...

ArtikelDashcam

Modell402

Nextbase – Dashcam – 422GW

Nextbase – Dashcam – 422GW
Die Nextbase 422GW Dashcam bietet beeindruckende 1440p HD-Aufzeichnung bei 30fps, ausgestattet mit Bewegungserkennung, G-Sensor, ...

ArtikelDashcam

Modell422GW

Garmin – Dash Cam – 55

Garmin – Dash Cam – 55
Erleben Sie Sicherheit auf höchstem Niveau mit der Garmin Dash Cam 55. Diese ultrakompakte Kamera bietet beeindruckende 3,7 MP ...

ArtikelDash Cam

Modell55

Garmin – DashCam – 56

Garmin – DashCam – 56
Erleben Sie die Sicherheit und Klarheit der Garmin DashCam 56 – Ihre kompakte Lösung für kristallklare HD-Aufnahmen in 1440p mit einem ...

ArtikelDashCam

Modell56

LAMAX – T10 Dashcam – 4K, GPS, 60 fps

LAMAX – T10 Dashcam – 4K, GPS, 60 fps
Erleben Sie revolutionäre Sicherheit und Aufzeichnung mit der LAMAX T10 Dashcam! 4K-Videoauflösung, GPS, Radarwarner für 50 Länder und ...

ArtikelT10 Dashcam

Modell4K, GPS, 60 fps

Sortierung

  • Datum
  • Name

Hast du gefunden wonach du suchst?