Synology – 4-Bay DS423+ – Celeron J4125

Autor:

<a href="https://gorillacheck.de/author/flowfloat287/" target="_self">FlowFloat287</a>

FlowFloat287

FlowFloat287, auch bekannt als der König der improvisierten Lösungen und zufälligen Abenteuer, lebt sein Leben, als wäre es eine ständige Beta-Version – immer bereit für Updates und gelegentliche Neustarts. Wenn er nicht gerade versucht, das perfekte Gleichgewicht auf seinem Skateboard zu finden (was oft in spektakulären, aber glücklicherweise nicht viral gegangenen Stürzen endet), findet man ihn in den Tiefen von Gorillacheck.de, wo er seine neuesten "Geniestreiche" und "Warum nicht?"-Momente teilt. Er ist der Typ, der mit einer Hand die Welt retten würde, wenn er nicht gerade mit der anderen sein Smartphone bedienen müsste, um den epischen Fail eines DIY-Projekts zu dokumentieren. Seine Posts auf Gorillacheck.de sind eine bunte Mischung aus Tech-Tipps, die mehr nach Glückstreffer als nach Fachwissen klingen, und Reviews zu allem, was ihm in die Hände fällt – von der neuesten Drohne bis hin zu Snacks, die er nachts um 3 Uhr entdeckt. Trotz seiner manchmal chaotischen Art ist FlowFloat287 der Freund, den man anruft, wenn man nicht nur eine ehrliche Meinung, sondern auch einen guten Lacher braucht. Er ist eine Erinnerung daran, dass das Leben zwar selten perfekt, aber immer voller Möglichkeiten für diejenigen ist, die bereit sind, sie beim Schopfe zu packen – oder zumindest bereit sind, dabei ein wenig zu stolpern.

Synology 4-Bay DS423+ NAS Review

Grüße, Netzwerk-Enthusiasten! Heute werfen wir einen genaueren Blick auf das Synology 4-Bay DS423+ NAS, ein Gerät, das speziell für kleine Unternehmen und leistungsstarke Heimnetzwerke konzipiert ist. Mit meiner mehrjährigen Erfahrung im IT- und Netzwerkbereich, werde ich dieses NAS auf Herz und Nieren prüfen.

Produktspezifikationen

Das Herzstück des DS423+ ist der Intel Celeron J4125 Vierkern-Prozessor, der zusammen mit einer anpassbaren RAM-Größe eine solide Performance für die Datenverarbeitung verspricht. Mit vier Einschüben bietet es genug Platz für eine ansehnliche Datenmenge. Hinzu kommen vielseitige Netzwerkanschlüsse und eine breite Unterstützung verschiedener RAID-Konfigurationen, um die Datensicherheit und -zugänglichkeit zu optimieren.

Installation und Einrichtung

Das Auspacken des DS423+ ist an Vorfreude kaum zu überbieten. Bei der Hardware-Installation der Festplatten erwies sich das Gerät als erstaunlich benutzerfreundlich. Die Einrichtung des DiskStation Managers (DSM) lief ebenfalls reibungslos, wobei die Kompatibilität mit verschiedenen Betriebssystemen ein weiteres Plus ist. Eins muss ich aber offen sagen: Wer sich hier zum ersten Mal versucht, könnte sich an der einen oder anderen Stelle eine klarere Anleitung wünschen.

Funktionen und Software

DSM als Betriebssystem ist eine Wucht. Benutzerfreundlich und mit Features vollgepackt, die von Datensicherung bis hin zu Multimedia-Funktionen reichen, lässt es kaum Wünsche offen. Durch das Hinzufügen von Paketen wie Surveillance oder virtuellen Maschinen kann das Gerät leicht an spezifische Bedürfnisse angepasst werden. Hierbei drängt sich allerdings die Frage auf, ob mehr nicht manchmal weniger ist – bei zu vielen Apps neigt das System zur Trägheit.

Leistungsbeurteilung

Was Geschwindigkeit betrifft, legt das DS423+ solide Zahlen vor, sowohl im Lesen als auch Schreiben. Auch die Netzwerkleistung über LAN ist lobenswert. Bei der RAID-Verwaltung und -Leistung zeigt es sich flexibel und zuverlässig, was es besonders für kleine Unternehmen attraktiv macht. Der Energieverbrauch hält sich in einem vernünftigen Rahmen, könnte aber für Heimanwender noch optimiert werden.

Vergleich mit Konkurrenzprodukten

Der Synology DS423+ hat einiges unter der Haube, aber wie schlägt er sich gegen die NAS-Riege von QNAP und Buffalo? Bei einem Sticker-Preis von X Euro bietet der J4125-Prozessor ordentlich Bumms für alltägliche Netzwerkspeicher-Aktionen. Aber die Konkurrenz pennt nicht – QNAPs TS-453D kommt zum Beispiel mit einem ähnlichen Preisschild, aber auch einem HDMI-Ausgang daher. Trotzdem, Synology punktet mit seinem Software-Ökosystem, das sich wirklich sehen lassen kann und den Mitbewerbern durch Einfachheit und Vielfalt die Nasenspitze zeigt.

Stärken und Schwächen

Synology DS423+ ist wie ein Schweizer Taschenmesser: flexibel und zuverlässig. Die Stärke liegt im DSM-Betriebssystem – intuitiv und gespickt mit Funktionen, dass man fast den Kaffee daneben vergisst. Aber auch hier gibt es Dornen am Rosenstrauch: der RAM könnte für manche eine Spur größer sein und ein paar mehr Pferdestärken unter der Haube würden nicht schaden, wenn es darum geht, zahlreiche Anwendungen gleichzeitig laufen zu lassen.

Kritischer Blick

Mal ohne rosa Brille: der Synology DS423+ ist kein All-inclusive-Urlaub. Die Kühlung könnte besser sein, und leise Flüstertöne sind was anderes – bei Vollast hört man ihn arbeiten. Preislich ist er zwar fair, aber für manche Brieftaschen immer noch ein tiefer Griff. Kleine Unternehmen werden glücklich – echte Power-User könnten hier und da einen Extra-Kick vermissen.

Zielgruppenanalyse

Für den Otto-Normalverbraucher ist der Synology DS423+ wie ein Rennwagen für den Weg zum Bäcker: nice, aber braucht man das? Vernetzte Familien und kleine Firmen mit einem Durst nach Datensicherheit und einfachem Management bekommen hier ihr Match. Power-User und anspruchsvolle Datenschieber sollten allerdings die Specs peilen und abwägen.

Fazit und Empfehlung

Der Synology DS423+ ist so etwas wie der VW Golf unter den NAS-Systemen – nicht ultrahip, aber macht was her und bringt einen verlässlich von A nach B. Die Balance zwischen Kosten und Leistung ist – wie zu erwarten – ok. Wenn dein Heimnetzwerk oder kleines Unternehmen einen digitalen Türsteher für Datenbackups und multimediale Biege braucht, ist das Teil eine Überlegung wert. Eierlegende Wollmilchsäue gibts anderswo, aber als solider Netzwerkspeicher für die meisten Fälle? Daumen hoch.

Du bist hier:

Artikelname

4-Bay DS423+

Modell

Celeron J4125

Schlagwörter

Hersteller

Hinweis:
Als Amazon-Partner finanziert sich gorillacheck.de unter anderem durch qualifizierte Verkäufe.
Der unter und über dem Artikel befindliche Link ist ein „Affiliate Link“.
Mehr vom Hersteller:
Mehr zum Thema:
Ähnliche Checks zu Synology

Sortierung

  • Datum
  • Name

Synology – DS218J – 4TB-RED

Synology – DS218J – 4TB-RED
Erleben Sie ultimative Datensicherheit und problemlose Dateifreigabe mit der Synology DS218J 2-Bay Desktop NAS-Einheit inklusive 4TB (2x 2TB WD Rot) mechanischer Festplatten. Erfahren Sie mehr in unserem Produktreview auf ...

ArtikelDS218J

Modell4TB-RED

Synology – Diskstation NAS – DS220+

Synology – Diskstation NAS – DS220+
Entdecken Sie die Leistungsfähigkeit des Synology DS220+ NAS mit Intel Celeron J4025 Prozessor und 2 x 4TB WD RED Plus HDD. Maximale Datensicherheit und schnelle Übertragungsgeschwindigkeiten für Ihr Zuhause oder ...

ArtikelDiskstation NAS

ModellDS220+

Synology – DS224+ – 2-Bay Diskstation NAS

Synology – DS224+ – 2-Bay Diskstation NAS
Entdecken Sie die Synology DS224+ 2-Bay Diskstation NAS im 8 TB Bundle mit 2 x 4 TB Seagate IronWolf NAS HDDs - die perfekte Kombination für erstklassige Datenspeicherung und ...

ArtikelDS224+

Modell2-Bay Diskstation NAS

Synology – DiskStation DS723+ – NAS/Storage Server Tower Black R1600

Synology – DiskStation DS723+ – NAS/Storage Server Tower Black R1600
Erfahren Sie mehr über die leistungsstarke Synology DiskStation DS723+ NAS und ihre vielseitigen Einsatzmöglichkeiten als Storage Server Tower für höchste Ansprüche. Mit schnellem Ethernet LAN und elegantem Design in ...

ArtikelDiskStation DS723+

ModellNAS/Storage Server Tower Black R1600

Synology – DS923+ – 4 Bay Desktop NAS R1600 Dual-Core

Synology – DS923+ – 4 Bay Desktop NAS R1600 Dual-Core
Wir haben das Synology DS923+ 4 Bay Desktop NAS Ryzen R1600 Dual-Core getestet und sind beeindruckt von seiner Leistung und Benutzerfreundlichkeit. Erfahren Sie mehr in unserem ausführlichen ...

ArtikelDS923+

Modell4 Bay Desktop NAS R1600 Dual-Core

Synology – DS220j – 8TB IronWolf

Synology – DS220j – 8TB IronWolf
Die Synology DS220j 8 TB 2 Bay Desktop NAS-Lösung bietet mit den installierten 2 x 4 TB Seagate IronWolf-Laufwerken eine zuverlässige Speicherlösung für Zuhause oder das Büro. Lesen Sie hier meine Erfahrungen mit diesem ...

ArtikelDS220j

Modell8TB IronWolf

SYNOLOGY – 4-Bay NAS – DS923+ 4GB RAM

SYNOLOGY – 4-Bay NAS – DS923+ 4GB RAM
Erfahren Sie, wie das SYNOLOGY 4-Bay DDR4 ECC NAS mit DS923+ und 4GB RAM Ihre Daten sicher und effizient verwaltet. Unsere Produkttester haben es getestet und geben Ihnen einen ...

Artikel4-Bay NAS

ModellDS923+ 4GB RAM

Sortierung

  • Datum
  • Name