Synology – DS224+ – 2-Bay Diskstation NAS

Autor:

<a href="https://gorillacheck.de/author/flowfloat287/" target="_self">FlowFloat287</a>

FlowFloat287

FlowFloat287, auch bekannt als der König der improvisierten Lösungen und zufälligen Abenteuer, lebt sein Leben, als wäre es eine ständige Beta-Version – immer bereit für Updates und gelegentliche Neustarts. Wenn er nicht gerade versucht, das perfekte Gleichgewicht auf seinem Skateboard zu finden (was oft in spektakulären, aber glücklicherweise nicht viral gegangenen Stürzen endet), findet man ihn in den Tiefen von Gorillacheck.de, wo er seine neuesten "Geniestreiche" und "Warum nicht?"-Momente teilt. Er ist der Typ, der mit einer Hand die Welt retten würde, wenn er nicht gerade mit der anderen sein Smartphone bedienen müsste, um den epischen Fail eines DIY-Projekts zu dokumentieren. Seine Posts auf Gorillacheck.de sind eine bunte Mischung aus Tech-Tipps, die mehr nach Glückstreffer als nach Fachwissen klingen, und Reviews zu allem, was ihm in die Hände fällt – von der neuesten Drohne bis hin zu Snacks, die er nachts um 3 Uhr entdeckt. Trotz seiner manchmal chaotischen Art ist FlowFloat287 der Freund, den man anruft, wenn man nicht nur eine ehrliche Meinung, sondern auch einen guten Lacher braucht. Er ist eine Erinnerung daran, dass das Leben zwar selten perfekt, aber immer voller Möglichkeiten für diejenigen ist, die bereit sind, sie beim Schopfe zu packen – oder zumindest bereit sind, dabei ein wenig zu stolpern.

Synology DS224+ Review: Ihr Must-Have NAS für Home Office und mehr?

1.

Das Synology DS224+ packt ordentlich was unter die Haube: ein Intel Celeron J4125 mit vier Kernen, schnuckelige 2GB DDR4 RAM und dabei gleich doppelter RJ-45 1GbE LAN-Port-Spaß. Kommt im 8 TB Bundle daher, dank der zwei 4 TB Seagate IronWolf NAS HDDs. Also, wenn das mal nicht nach einem heißen Eisen fürs Home Office und andere Abenteuer klingt.

2. Design und Bauqualität

Auf den ersten Blick sieht das Teil aus wie der typische Synology Kasten – schnörkellos und funktionell. Das Design ist klar business like, keine Spielereien. Solide Verarbeitung, wie mans von Synology kennt und liebt. Im Vergleich? Steht das DS224+ seinen Vorgängern oder den Dingen von der Konkurrenz in nichts nach. Hier bekommt man, was man sieht – und das ist gut so.

3. Einrichtung und Benutzeroberfläche

Kabel rein, anschalten, einrichten – kinderleicht, fast schon Enttäuschung für Hobby-ITler. Die Benutzeroberfläche ist typisch Synology: intuitive Klarheit, man navigiert sich quasi im Schlaf durch. Nach dem Auspacken und Einrichten ist man blitzschnell im Spiel und kann direkt loslegen, die eigene digitale Schaltzentrale aufzubauen.

4. Leistung

Hier ist der DS224+ wie ein unauffälliger Marathonläufer: macht keinen Krach, aber wenn mans drauf anlegt, zeigt er, was Sache ist. Die Datenübertragung? Schnell und sauber, dank des Intel Celerons und der IronWolf HDDs. Im Vergleich zu ähnlichen Modellen liegt das DS224+ gut im Rennen – nicht unbedingt der Sprinter, aber auf Dauerläufe ausgelegt.

5. Spezifische Funktionen und Anwendungsbereiche

Hier punktet das DS224+ mit Flexibilität. Synologys DSM? Ein Traum für jeden, der mehr mit seinem NAS machen will als nur Dateien speichern. Backup-Lösungen, Kameraüberwachung, private Cloud – alles drin, alles leicht einzurichten. Besonders fürs Home Office oder kleinere Unternehmen zeigt das DS224+ seine Stärken. Mit der Seagate IronWolf 8TB Setup ist auch genug Platz für eure Daten. Cameras, PCs – was auch immer, das DS224+ schnackt mit allem ohne zu mucken.

Fazit für die ersten fünf Punkte

Klar, das DS224+ ist jetzt kein Disco-Flitzer, der mit blinkenden Lichtern und V12-Motor daherkommt. Es ist eher der zuverlässige SUV: Macht was es soll, ohne Zicken, solide und zuverlässig. Perfekt für alle, die im Home Office oder ihren kleinen Unternehmungen eine zentrale, leistungsfähige Datendrehscheibe brauchen. Kritik? Ach, die 2GB RAM könnten gerne mehr sein – aber hey, wir sind hier nicht beim AR-Supercomputing.

6. Speicher- und Erweiterungsoptionen

Also, packen wirs an: Die zwei Seagate IronWolf-HDDs mit je 4 TB sind schon mal nicht von schlechten Eltern. Wer sagt denn, dass Größe nicht zählt? Hier bekommt man ordentlich was für seine Daten. Pluspunkte gibts auch für die Hot-Swap-Funktion – kann klappen, muss aber nicht. Wichtig zu wissen: Willst du mehr, hat das Teil auch mehr zu bieten. Erweiterung? Kein Ding. Mit den zusätzlichen Bays und USB-Ports rüstest du das NAS nach deinem Gusto auf. Und RAID? Klar, RAID 0 und 1 sind auf dem Tisch, und auch Synology Hybrid RAID grinst dich an. Aber bleib mal auf dem Teppich – bei nur zwei Bays hält sich der Nervenkitzel in Grenzen.

7. Sicherheit und Datenschutz

Sicherheit ist so ne Sache – wer will schon, dass seine Daten auf Wanderschaft gehen? Die DS224+ wischt die Stirn trocken mit Features wie der AES 256-Bit Verschlüsselung. Da kann man schon ruhiger schlafen. Und backst du deine Daten nicht regelmäßig up, dann… na ja, dann ist das eben so. Aber hier gibts keine Ausreden – die Synology machts dir kinderleicht. Und wer seine Daten lieber privat hält, statt sie in der Cloud zu parken, der ist hier goldrichtig.

8. Kritische Bewertung

Hier gibts Butter bei die Fische: Die DS224+ macht schon was her, robust und schnell – da geht was. Aber komm mir bloß nicht mit 2GB RAM sind genug für alle. Bei dem Preis? Ich sags mal so: Ein bisschen mehr Speicher hätte der Kiste nicht wehgetan. Das ist wie ein Sportwagen auf dem Hof, aber der Tank ist ständig leer. Und bei der Konkurrenz, guck dir mal QNAP an, bekommst du mehr Bumms für die Brieftasche.

9. Fazit und Empfehlungen

Also, um mal Tacheles zu reden: Das Teil ist ne Runde wert. Perfekt für den Home-Office-Helden oder die kleine Firma, die ihr digitales Herzblut sicher aufbewahren will. Preis-Leistung? Hmm, sagen wir mal: akzeptabel. Klar, es ist nicht der Heilige Gral, aber wer auf solide Performance und Verlässlichkeit steht, wird nicht enttäuscht.

10. FAQs/Troubleshooting

Help, mein NAS zickt! – kenne ich, keine Panik. Meist ist es nur ein Setup-Problem. Und wenns mal hakt, hat Synology ne ziemlich clevere Community, die weiß, wie der Hase läuft. Also einfach mal reinhängen und nachfragen.

11. Involvierung der Community

Jetzt mal unter uns: Du hast auch ein Wörtchen mitzureden. Gib deinen Senf dazu und lass andere wissen, ob deine DS224+ eher so ne Diva ist oder brav schnurrt wie ein Kätzchen. Austausch ist alles!

12. Fazit

Tja Freunde, am Ende des Tages ist die Synology DS224+ wie ein Schweizer Taschenmesser: vielseitig und zuverlässig. Ob ich die empfehlen würde? Ja, aber mit dem Hinweis, dass es nicht die günstigste Party im Block ist. Behalt dein Budget im Blick und überlege, was dir wichtig ist. Dann ist die Chance groß, dass du und deine DS224+ beste Buddies werdet. Mach et!

Du bist hier:

Artikelname

DS224+

Modell

2-Bay Diskstation NAS

Schlagwörter

Hersteller

Hinweis:
Als Amazon-Partner finanziert sich gorillacheck.de unter anderem durch qualifizierte Verkäufe.
Der unter und über dem Artikel befindliche Link ist ein „Affiliate Link“.
Produktbild
Produktbild
Mehr vom Hersteller:
Mehr zum Thema:
Ähnliche Checks zu Synology

Sortierung

  • Datum
  • Name

Synology – DS218J – 4TB-RED

Synology – DS218J – 4TB-RED
Erleben Sie ultimative Datensicherheit und problemlose Dateifreigabe mit der Synology DS218J 2-Bay Desktop NAS-Einheit inklusive 4TB (2x 2TB WD Rot) mechanischer Festplatten. Erfahren Sie mehr in unserem Produktreview auf ...

ArtikelDS218J

Modell4TB-RED

Synology – Diskstation NAS – DS220+

Synology – Diskstation NAS – DS220+
Entdecken Sie die Leistungsfähigkeit des Synology DS220+ NAS mit Intel Celeron J4025 Prozessor und 2 x 4TB WD RED Plus HDD. Maximale Datensicherheit und schnelle Übertragungsgeschwindigkeiten für Ihr Zuhause oder ...

ArtikelDiskstation NAS

ModellDS220+

Synology – 4-Bay DS423+ – Celeron J4125

Synology – 4-Bay DS423+ – Celeron J4125
Entdecke die leistungsstarke Synology 4-Bay DS423+ mit dem effizienten Celeron J4125 Prozessor - die perfekte Lösung für jeden anspruchsvollen Anwender. Mit schneller Datenübertragung und umfangreichen Funktionen beeindruckt dieses NAS-System auf ganzer ...

Artikel4-Bay DS423+

ModellCeleron J4125

Synology – DiskStation DS723+ – NAS/Storage Server Tower Black R1600

Synology – DiskStation DS723+ – NAS/Storage Server Tower Black R1600
Erfahren Sie mehr über die leistungsstarke Synology DiskStation DS723+ NAS und ihre vielseitigen Einsatzmöglichkeiten als Storage Server Tower für höchste Ansprüche. Mit schnellem Ethernet LAN und elegantem Design in ...

ArtikelDiskStation DS723+

ModellNAS/Storage Server Tower Black R1600

Synology – DS923+ – 4 Bay Desktop NAS R1600 Dual-Core

Synology – DS923+ – 4 Bay Desktop NAS R1600 Dual-Core
Wir haben das Synology DS923+ 4 Bay Desktop NAS Ryzen R1600 Dual-Core getestet und sind beeindruckt von seiner Leistung und Benutzerfreundlichkeit. Erfahren Sie mehr in unserem ausführlichen ...

ArtikelDS923+

Modell4 Bay Desktop NAS R1600 Dual-Core

Synology – DS220j – 8TB IronWolf

Synology – DS220j – 8TB IronWolf
Die Synology DS220j 8 TB 2 Bay Desktop NAS-Lösung bietet mit den installierten 2 x 4 TB Seagate IronWolf-Laufwerken eine zuverlässige Speicherlösung für Zuhause oder das Büro. Lesen Sie hier meine Erfahrungen mit diesem ...

ArtikelDS220j

Modell8TB IronWolf

SYNOLOGY – 4-Bay NAS – DS923+ 4GB RAM

SYNOLOGY – 4-Bay NAS – DS923+ 4GB RAM
Erfahren Sie, wie das SYNOLOGY 4-Bay DDR4 ECC NAS mit DS923+ und 4GB RAM Ihre Daten sicher und effizient verwaltet. Unsere Produkttester haben es getestet und geben Ihnen einen ...

Artikel4-Bay NAS

ModellDS923+ 4GB RAM

Sortierung

  • Datum
  • Name