WORX – Akku-Rasenmäher – WG737E Nitro 40V 37cm

Der WORX WG737E Nitro Akku-Rasenmäher – klingt irgendwie nach einem Rennwagen, oder? Aber keine Sorge, wir bleiben auf dem Boden der Tatsachen und werfen mal einen genaueren Blick auf dieses kleine Kraftpaket. Der WORX WG737E ist ein Akku-Rasenmäher, der so mächtig daherkommt, dass er selbst Rasenflächen in Rekordzeit bändigen kann. Na gut, vielleicht nicht in rekordverdächtiger Geschwindigkeit, aber flott unterwegs ist er schon.

Jetzt mal ehrlich: Akku-Rasenmäher sind im Vergleich zu ihren benzinbetriebenen und kabelgebundenen Kollegen mittlerweile echte Rockstars im Gerätepark jedes Hobbygärtners. Kein nerviges Benzin-Nachfüllen, kein Kabelsalat, der nach epischen Abenteuern durch den Garten aussieht – einfach Akku rein und los geht’s. Die Zielgruppe? Alle, die keine Lust aufs Gemurkse mit Benzin und Kabeln haben und dabei noch ihre Nachbarn wegen der ruhigen Arbeitsweise nicht in den Wahnsinn treiben wollen. Typische Anwendungsszenarien sind kleinere bis mittlere Gärten, in denen man flott durchflitzen möchte, ohne sich in Kabeln zu verheddern oder den Achttaktmotor zu füttern.

Technische Spezifikationen

Gut, dann schauen wir uns doch mal die Technik hinter dem Rasen-Mini-Sportler an. Der WORX WG737E Nitro ist mit einem bürstenlosen Motor ausgestattet. Das bringt nicht nur weniger Verschleiß mit sich, sondern bedeutet auch: mehr Effizienz und Kraft. Keine kleinen Bürsten, die nach jedem dritten Mäheinsatz den Geist aufgeben – juhu!

Die Leistung kommt aus zwei 20-Volt-Akkus, also insgesamt 40 Volt Schubkraft. Diese Akkus haben eine Kapazität von je 4Ah. Das bedeutet für den Laien: Da sollte ordentlich Power dahinterstecken, um auch schon mal etwas strapazierteren Rasen zu schnippeln zu können, ohne dass das Gerät nach drei Grashalmen in die Knie geht. Die Schnittbreite von 37 cm ist eher im mittleren Bereich angesiedelt. Man kommt damit schon in einer respektablen Zeit rum, ohne dass man wie ein Marathonläufer im Garten alle Runden dreht.

Mit den sechs Schnitthöhenstufen (zwischen 20 und 70 mm) gibt es genug Spielraum, um den Rasen von Teppichboden bis hin zu Dschungel-Style individuell zu schneiden. Der Grasfangsack schluckt rund 40 Liter Grünschnitt. Also kein ständiges Rumgerenne zum Komposter. Dazu gibts noch zwei Akkus und ein Dual-Ladegerät, damit einem der Saft nicht schon nach der Einfahrt ausgeht.

Erstes Setup und Inbetriebnahme

Hey, hey, packen wir das Ding mal aus! Den WORX WG737E auszupacken und zusammenzubauen ist fast so befriedigend wie das Öffnen einer neuen Konsole. Die Einzelteile sind bei Lieferung gut sortiert und lassen sich ohne Ingenieursstudium montieren. Selbst technikferne Menschen können das Ding zusammenbasteln, ohne dass sie am Ende Teile übrig haben, bei denen man sich fragt, wo sie eigentlich hingehören.

Die Akkus sollte man zuerst mal voll aufladen, bevor man startet. Das dauert bei den Teilen etwa zwei Stunden. Während der Grill schon mal vorglüht, können die Akkus also in die Ladestation wandern. Die erste Einstellung der Schnitthöhe und die Montage des Grasfangsacks sind auch kein Hexenwerk. Einfach den Hebel für die Schnitthöhe einstellen und gut ist. Jetzt aber raus in den Garten!

Handhabung und Ergonomie

Beim ersten Schieben merkt man gleich: Das Handling ist top! Das Gewicht ist angenehm, nicht zu schwer, dass der Rasenmäher wie ein Felsbrocken wirkt, aber auch nicht so leicht, dass er bei der kleinsten Unebenheit hüpft wie ein Flummi. Die Manövrierbarkeit ist ausgezeichnet, da fühlt man sich fast wie ein Profi-Rennfahrer im Miniformat.

Der Griff liegt gut in der Hand und die Bedienungselemente sind, wie wir es lieben, simpel gehalten. Da klickt und klackt nichts wild herum – einfach und effektiv, so muss das sein. In Sachen Lautstärke kann man auch nicht meckern: Der WORX WG737E ist angenehm leise, fast wie eine schnurrende Katze. Da fühlt sich der frisch aufgebrühte Kaffee im Gartenluft gleich doppelt so idyllisch an.

Mähleistung und Effizienz

Nun aber Butter bei die Fische – wie mäht das Teil denn nun wirklich? Was sofort auffällt: Die Mähergebnisse sind bei verschiedenen Schnitthöhen absolut top. Egal ob der Rasen auf minimalen 20 mm oder maximalen 70 mm geschnitten wird, der WORX WG737E flitzt überall sauber drüber.

Dichtes oder nasses Gras verarbeitet der Nitro-AMG-Racer (ja okay, das Letzte ist vielleicht etwas übertrieben) der Rasenmäher ohne zu murren. Allerdings – und jetzt wirds spannend – die Akkulaufzeit ist natürlich immer der alles entscheidende Punkt. Der Mäher hält je nach Gras und Einstellung eine Weile durch, bevor er erschöpft in die Box muss. Das ist also Durchschnitt – bei etwa 400 Quadratmetern gibt es eine Verschnaufpause für den Akku. Im Vergleich zu ähnlichen Modellen der Leistungsklasse schneidet er hier solide ab, liegt aber auch nicht ganz vorne. Hier wäre noch Luft nach oben.

Kritik und Verbesserungsvorschläge

Lass uns mal ehrlich sein, der WORX WG737E Nitro Akku-Rasenmäher hat einige Ecken und Kanten, die nicht unbedingt glänzen. Aber hey, was hat schon keinen Haken, oder?

Mähleistung unter extremen Bedingungen

Schneematsch und Urwaldkräuter? Na ja, vielleicht nicht. Bei dichtem oder feuchtem Gras zeigt der WG737E seine Schwächen. Klar, der bürstenlose Motor ist leistungsstark, aber selbst Thors Hammer hat seine Grenzen. Wenn der Rasen also mehr Dschungel als gepflegte Grünfläche ist, könnte der WORX WG737E ins Schwitzen kommen. Rasenmäher wie der Bosch Rotak 43 LI haben hier vielleicht den kleinen extra Schub, den man in extremen Bedingungen braucht.

Akkulaufzeiten im praktischen Gebrauch

Leistung ist ja schön und gut, aber sobald es um die Akkulaufzeit geht, seufzt man schon mal laut. Trotz der beiden 4Ah Akkus muss man sich darauf einstellen, häufiger an die Steckdose zu müssen. Laut Herstellerangaben sollen die Akkus ja eine ordentliche Zeit durchhalten, aber realistisch gesehen, könnte ein Hobby-Gärtner mit einem größeren Rasen schneller am Nachladen sein als erwartet. Das ist besonders dann nervig, wenn man gerade richtig im Mähmodus ist.

Robustheit und Langlebigkeit des Gerätes

Der WORX WG737E ist gut verarbeitet, keine Frage. Dennoch scheint das Plastikgehäuse nicht den robustesten Eindruck zu hinterlassen. Vielleicht bin ich da auch zu altmodisch, aber ein bisschen Metall hier und da könnte nicht schaden. Es gibt Geschichten über den Rasenmäher, der nach einigen Einsätzen schon erste Schwachstellen an den Verbindungen zeigt. Also bitte, ein bisschen mehr Langlebigkeit wäre da wirklich nett.

Handhabung und praktische Nutzungsschwierigkeiten

So leicht und wendig der WG737E auch ist, wenn es um die praktischen Details geht, stößt man doch hin und wieder an Grenzen. Der Griff ist zwar ergonomisch, aber für größere Menschen könnte er noch ein paar Zentimeter mehr vertragen. Außerdem könnte an der Einstellbarkeit der Schnitthöhe noch gefeilt werden. Sechs Stufen sind fein, aber die Bedienung könnte noch geschmeidiger laufen – manchmal fühlt sich der ganze Vorgang etwas fummelig an, wie ein altes Radio einstellen.

Verbesserungsmöglichkeiten aus Nutzersicht

Hier kommt das Publikum zur Hilfe. Die Nutzer haben einige clevere Hinweise. Wie wäre es mit einem Akku-Indikator, der tatsächlich während des Gebrauchs Sicht ergibt? Ein etwas robusteres Chassis könnte auch dafür sorgen, dass man ihn etwas härter rannehmen kann, ohne Angst zu haben, dass die halbe Nachbarschaft darüber gossippt, wohin die Teile fliegen. Und hey, eine bessere Handhabung der Schnitthöhen wäre ein Träumchen.

Fazit

Also, der WORX WG737E Nitro Akku-Rasenmäher hat seine Stärken und Schwächen. Er ist leistungsstark und flexibel, aber könnte in einigen Bereichen noch poliert werden. Für den Hobby-Gärtner ist er durchaus eine Option, die man in Betracht ziehen kann, insbesondere wenn man nicht das Sahara-Gras mähen muss. Aber irgendwo zwischen den Akkus und der Robustheit gibt es Raum für Verbesserungen. Wer ein solides Gerät sucht und bereit ist, kleiner Abstriche in Kauf zu nehmen, kann hier durchaus fündig werden.

Abschließend: Dieser Rasenmäher ist preislich ok und tut was er soll – wenn du die Grenzen kennst und damit leben kannst. Für die leichte Gartenarbeit sicherlich eine Überlegung wert.

Du bist hier:

Autor:

<a href="https://gorillacheck.de/author/trailerpark85/" target="_self">TrailerPark85</a>

TrailerPark85

In einem Reich, wo das Außergewöhnliche das Normale ist und der Geruch von Freiheit stark nach Grillwurst duftet, thront ein Held unkonventioneller Lebenskunst. Dieser Meister des Improvisierens, bekannt in den Weiten von Gorillacheck.de für seine Abenteuer, die so bunt sind wie die Lichterketten, die seinen Trailer schmücken, ist eine Legende in seiner eigenen Liga. Er ist der Typ, der mit einer Zahnbürste und etwas Klebeband eine Satellitenschüssel repariert, während er gleichzeitig philosophiert, ob Bier zum Frühstück als ausgewogene Mahlzeit zählt. Seine Geschichten sind so fesselnd, dass selbst skeptische Nachbarn manchmal über den Zaun lugen, in der Hoffnung, Teil der nächsten verrückten Episode zu werden. Mit einem Sinn für Humor, der so trocken ist wie die Sommerhitze in seinem geliebten Trailer Park, teilt er auf Gorillacheck.de Erfahrungen, die von missglückten DIY-Projekten bis hin zu glorreichen Grillfesten reichen, bei denen die Steaks so groß sind, dass sie ihren eigenen Postleitzahlbereich brauchen. Er ist der Beweis, dass man nicht reich sein muss, um reich an Geschichten zu sein, und dass das beste Leben oft in den unerwartetsten Momenten gefunden wird – besonders, wenn diese Momente mit einem Hauch von Verrücktheit gewürzt sind

Aktueller Preis bei Amazon

Verfügbarkeit bei Amazon

Artikelname

Akku-Rasenmäher

Modell

WG737E Nitro 40V 37cm

Schlagwörter

Hersteller

Hinweis:
Als Amazon-Partner finanziert sich gorillacheck.de unter anderem durch qualifizierte Verkäufe.
Der unter und über dem Artikel befindliche Link ist ein „Affiliate Link“.
Mehr vom Hersteller:
Mehr zum Thema:
Ähnliche Checks zu WORX

Sortierung

  • Datum
  • Name

WORX-WG801E.9

WORX-WG801E.9
Einleitung Die WORX WG801E.9 - Akku Gras- und Strauchschere 20V PowerShare ist ein vielseitiges Gartenwerkzeug, das Gärtnerherzen ...

ModellWG801E.9

WORX – Akku-Rasenmäher – WG730E.1

WORX – Akku-Rasenmäher – WG730E.1
Erleben Sie maximale Flexibilität und Effizienz mit dem WORX 18V (20V MAX) Akku-Rasenmäher WG730E.1! Der bürstenlose Motor und die 30 ...

ArtikelAkku-Rasenmäher

ModellWG730E.1

WORX – Akku Rasentrimmer – WG163E 20V

WORX – Akku Rasentrimmer – WG163E 20V
Der WORX WG163E Akku Rasentrimmer 20V begeistert mit seiner 2-in-1 Funktion als Rasentrimmer und Kantenschneider. Mit einem 30cm ...

ArtikelAkku Rasentrimmer

ModellWG163E 20V

WORX – Landroid Vision M600

WORX – Landroid Vision M600
Der WORX Landroid Vision M600 Mähroboter - Intelligent, kabellos, mit KI-Technologie und App-Steuerung. Perfekt für Gärten bis 600m²!

ArtikelLandroid Vision M600

ModellWR206E.1

WORX – Landroid Vision M800

WORX – Landroid Vision M800
Der WORX Landroid Vision M800 Mähroboter WR208E.1 - Der intelligente Mähroboter ohne Begrenzungskabel für Gärten bis 800m²! Mit WLAN, ...

ArtikelLandroid Vision M800

ModellWR208E.1

WORX – Landroid PLUS

WORX – Landroid PLUS
Der WORX Landroid PLUS WR165E Mähroboter - smartes, leistungsstarkes Gartengerät für Flächen bis 500 qm. Mit WLAN, Bluetooth und ...

ArtikelLandroid PLUS

ModellWR165E

Sortierung

  • Datum
  • Name
Ähnliche Checks zu Gartengeräte

Sortierung

  • Datum
  • Name

Mammotion-YUKA 1500

Mammotion-YUKA 1500
Einleitung Der MAMMOTION YUKA 1500 Mähroboter verspricht, was moderne Gartenfreunde wirklich begeistert: Premium-Technologie verbunden ...

ModellYUKA 1500

NAVIMOW-i1A02E

NAVIMOW-i1A02E
Einleitung Hier kommt die Navimow Garage S für die Navimow i Serie Mähroboter – das perfekte Häuschen für jeden Roboter, der dem ...

Modelli1A02E

Navimow – Mähroboter – i105E

Navimow – Mähroboter – i105E
Der Navimow i105E Mähroboter revolutioniert die Rasenpflege: Dank RTK+Vision und KI-gestützter automatischer Kartierung, mäht er bis ...

ArtikelMähroboter

Modelli105E

Litheli – Akku Rasenmäher – Weiß

Litheli – Akku Rasenmäher – Weiß
Der Litheli Akku Rasenmäher überzeugt mit seinem bürstenlosen Elektromotor und einer Schnittbreite von 33 cm, ideal für Rasenflächen ...

ArtikelAkku Rasenmäher

ModellWeiß

Sortierung

  • Datum
  • Name

Hast du gefunden wonach du suchst?